Orientierung geben
über den Tag hinaus

ideaStiftung

Worte und Werte prägen die Gesellschaft! Umso wichtiger ist es, dass christliche Inhalte eine weite Verbreitung erfahren und dadurch in der Gesellschaft einen festen Platz haben. Die ideaStiftung unterstützt gezielt die Förderung junger Talente – die zukünftig an den unterschiedlichsten Schaltstellen Verantwortung übernehmen –, damit der christliche Glaube und die christlichen Werte weiterhin in der Öffentlichkeit präsent sind. 

Wir suchen Menschen, die uns bei dieser wichtigen Aufgabe unterstützen.

Vererben ist Vertrauenssache! Fordern Sie unsere Broschüre „Erbschaftsratgeber“ unverbindlich an. Darin finden Sie alles, was Sie zum Thema Testament & Vermächtnis wissen müssen: Von den steuerlichen Aspekten bis zur richtigen Formulierung Ihres letzten Willens – über den Tag hinaus.

ideaStiftung zur Förderung christlicher Publizistik

Herrn Rainer Küchler
Steinbühlstraße 3
35578 Wetzlar

Ich unterstütze die ideaStiftung, weil sie dafür sorgt, dass junge Theologen Orientierung erhalten für ihre zukünftigen Aufgaben auf Basis biblischer Werte."

Hans-Joachim Selzer

Förderprojekte

Damit der christliche Glaube und die christliche Werte zukünftig als Fundament unserer Gesellschaft erhalten bleiben, müssen wir als Christen dafür sorgen, dass schon heute die entsprechenden Weichen gestellt werden. Wurde noch vor wenigen Jahrzehnten die Bibel als „Wertmaßstab“ allgemein anerkannt, nimmt ihre Bedeutung in unserer Gesellschaft immer mehr ab. Gerade junge Menschen stehen in der Gefahr, orientierungslos zu werden.

Die ideaStiftung hat sich zum Ziel gesetzt, junge Christen zu fördern, damit in unserer säkularisierten Welt die christlichen Werte und die christliche Botschaft erhalten bleiben.

  • Nachwuchsjournalisten

    Medien machen Meinung! Unüberschaubare Informationsströme werden durch Journalisten geleitet. Sie entscheiden darüber, wie diese Informationen einzuordnen und zu bewerten sind.

    Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass Christen in den Medien zu Wort kommen und Antworten auf Fragen, zum Beispiel der Ethik und der Menschenrechte, so publizieren können, dass sie eine weite Verbreitung erfahren.

    Damit dies nachhaltig gelingt, finanziert die ideaStiftung die journalistische Ausbildung junger Menschen bei der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Die Ausbildungskosten werden von der ideaStiftung getragen, damit dort, wo Meinung gemacht wird, auch zukünftig christliche Inhalte und Werte publiziert werden.

  • Nachwuchstheologen

    Theologiestudenten sollten – neben dem Bibelstudium – aufmerksam zeitgenössische Entwicklungen in der Theologie und in der Kirche beobachten. Dabei helfen die Informationen, die von der Evangelischen Nachrichtenagentur idea zur Verfügung gestellt werden.

    Jeder der zukünftigen Pastoren und Seelsorger muss wissen, was wo, wie und warum im Reich Gottes passiert – in den Gemeinden in Deutschland ebenso wie auch weltweit.

    Die ideaStiftung ermöglicht Studenten an Universitäten und theologischen Ausbildungsstätten den kostenlosen Zugang zu idea-Publikationen, damit sie sich ausgewogen informieren können und so gut auf ihren zukünftigen Dienst vorbereitet sind.

  • Nachwuchsführungskräfte

    Wirtschaft braucht Werte! Die letzten Jahre haben deutlich gezeigt, welche Auswirkungen es hat, wenn das Handeln von Verantwortungsträgern nicht durch christliche Werte wie Ehrlichkeit, Authentizität und Nachhaltigkeit – um nur einige zu nennen – geprägt ist. In einer Umfrage gibt jeder vierte Manager zu, nur teils oder gar nicht nach moralischen Überzeugungen zu entscheiden.

    Die ideaStiftung übernimmt Kosten für werthaltige Weiterbildungsmaßnahmen für junge Nachwuchsführungskräfte im Rahmen des Kongresses christlicher Führungskräfte (KCF), damit sie als zukünftige Verantwortungsträger auf Basis christlicher Werte handeln und agieren können.

Ihr seid
das Salz der Erde
Matthäusevangelium 5,13

Helfen Sie mit!

Um uns bei der Bewältigung unserer Aufgaben zu helfen, bieten sich Ihnen folgende Optionen:

Ihr Testament

Sie tragen entscheidend dazu bei, dass Christliches „über den Tag hinaus“ in Gesellschaft und Medien seinen Platz findet, wenn Sie die ideaStiftung in Ihrem Testament bedenken. 

Zustiftungen

Ihr Vermögen bleibt als Stiftungskapital erhalten. Die erwirtschafteten Zinsen werden für die Stiftungsprojekte verwandt. Zustiftungen sind bereits ab 3.000 Euro möglich.

Spenden

Mittels einer Spende geben Sie der ideaStiftung die Möglichkeit, die Geldmittel sofort für die Stiftungsarbeit zu nutzen.

Jetzt informieren!

Bankverbindung

Spar- und Kreditbank
EFG - Bad Homburg

BLZ: 500 921 00
Kontonummer: 11 881 00

IBAN: DE19 5009 2100 0001 188100
BIC: GENODE51BH2

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder fordern Sie eine Broschüre an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Please type your full name.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Bitte schreiben Sie den angezeigten Code ab. Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung.

Captcha
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Rainer Küchler
Tel. 06441 915-130

Stiftungsvorstand

Andreas Schiemenz (Vorsitzender)
Johannes Holmer (Stv. Vorsitzender)
Horst Marquardt
Gerhard Peter
Rainer Küchler (Geschäftsführer)

Über den Tag hinaus

Der Mensch muss vorsorgen. Eigenverantwortung ist gefragt. So hören und lesen wir es fast täglich. Aber sollte das, was im irdischen Leben gilt, nicht auch darüber hinaus Gültigkeit besitzen?

Sollten Christen nicht für nachfolgende Generationen in der Art vorsorgen, dass ihre Kinder, Enkel und Urenkel auch zukünftig mit ihrem Glauben in der Gesellschaft, also auch in den Medien und in der Wirtschaft, bestehen können?

Welche Zukunft haben Christen, wenn christliches Gedankengut mehr und mehr aus der Gesellschaft verdrängt wird? Stehen wir hier nicht in der Verantwortung, „über den Tag hinaus" zu denken und zu handeln? Beispielsweise durch gezielte Unterstützung einer Arbeit, die für ein biblisches Werteverständnis auch dann noch eintritt, wenn Sie es persönlich nicht mehr können. Die ideaStiftung leistet eine solche Arbeit.

Helfen Sie mit, dass christliche Werte und der christliche Glaube auch weiterhin ihren Platz in der Öffentlichkeit sichtbar und für die Gesellschaft als prägendes Element behalten.

Wenn Sie Fragen haben, wie Sie durch Ihr Vermächtnis helfen können, damit Christen auch zukünftig eine Stimme in der Gesellschaft haben, sprechen Sie uns bitte an.

Gerne senden wir Ihnen eine Informationsbroschüre zu, aus der Sie ersehen können, was bei einem Vermächtnis zu beachten ist.